Login

2010 - Trendsensor Konsum - Deutsch

Expansion in Polen - Stabilität in Deutschland, Frankreich und Österreich - Abschwung in Russland, Spanien und Großbritannien
Ausgabe: 2010-08
Autor: Ronald Frank

GfK-Trendsensor Konsum 2010

Inhalt

1 Einleitung

2 Strukturindikatoren für den privaten Konsum
2.1 Die Entwicklung der Bevölkerung

2.2 Die Entwicklung der Altersstruktur
2.3 GfK Kaufkraft und Inflation in den neun untersuchten Ländern

3 Die ökonomische Situation der europäischen Verbraucher
3.1 Die Einschätzung der derzeitigen finanziellen Situation des Haushalts
3.2 Die Einschätzung der Sicherheit des eigenen Arbeitsplatzes
3.3 Die Krisengefährdung der europäischen Verbraucher
3.4 Die Entwicklung der finanziellen Lage des Haushalts in den letzten 12 Monaten
3.5 Die Einschätzung der finanziellen Lage des Haushalts in den nächsten 12 Monaten

4 Die Wohnsituation und die Anschaffung großer Güter
4.1 Die Wohnsituation und die Wertentwicklung bei Immobilien
4.2 Der Erwerb von Immobilien in den nächsten zwei Jahren
4.3 Der Kauf eines PKW in den nächsten zwei Jahren
4.4 Umzüge und Haushaltsneugründungen
5 Die Entwicklungen in den einzelnen Trenddimensionen
5.1 Das Pflichtbewusstsein
5.2 Das Genussbewusstsein
5.3 Das Wohlstandsbewusstsein
5.4 Das Ausgabenbewusstsein
5.5 Das Realitätsbewusstsein

6 Das Ausgabeverhalten der Verbraucher in den letzten 12 Monaten

7 Die Entwicklung des privaten Konsums in den Jahren 2004 bis 2009

8 Fazit und Ausblick

9 Untersuchungsmethode

10 Soziodemografische Merkmale

11 Biografische Lebenswelten

Quellen

Beschreibung

Der GfK-Trendsensor Konsum enthält Informationen zu grundlegenden Trends des privaten Konsumverhaltens in der Europäischen Union und in Russland. Der GfK-Trendsensor Konsum ist in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität zu Köln entwickelt worden und wird seit 1995 in Deutschland im Abstand von zwei Jahren erhoben.