Login

Markenaktivismus

Purpose beyond Profit: Worauf es ankommt, wenn Millennials auf Jobsuche gehen

Fabian Buder und Christine Kittinger-Rosanelli

 

Keywords: Millennials, Werte, Karrieremotive, Jobmotivation, Umfrage, Leaders of Tomorrow

 

Abstract
In einer Umfrage unter zukünftigen Führungskräften gaben Millennials an, was sie in ihrer Karriere motiviert. Die wichtigsten Kriterien waren ein positiver Einfluss auf die Gesellschaft, gefolgt von der Arbeit an interessanten und faszinierenden Projekten. Klassische Erfolgsmaßstäbe wie ein hohes Gehalt, weitreichende Entscheidungsbefugnisse, die Leitung eines großen Teams oder Macht über Menschen wurden als deutlich weniger wichtig eingestuft. Ein signifikanter Anteil der Befragten gab an, sich nicht auf eigentlich interessante Stellenangebote zu bewerben, wenn das Wertesystem des Arbeitgebers nicht mit den eigenen Werten übereinstimmt. Die „Leaders of Tomorrow“ wollen nachhaltigen Wandel, der alle Abläufe und die traditionellen Geschäftsmodelle umfasst. Unternehmen, die in diesen Belangen keine glaubwürdigen Akzente setzen, riskieren, den Anschluss zu verpassen. Wem es nicht gelingt, einen „Purpose beyond Profit“ zu etablieren, schrumpft seinen Talente-Pool.

den Artikel downloaden

Autor/en

Fabian Buder, Head of Future & Trends Research, fabian.buder@nim.org
Christine Kittinger-Rosanelli, Managing Editor NIM MIR, christine.kittinger@nim.org

Both: Nuremberg Institute for Market Decisions, Nuremberg, Germany