Login

GfK-Tagung 2001

Nürnberg, 02.06.2001

MARKENFÜHRUNG IM WANDEL: E-BRANDING ALS BAUSTEIN MODERNER MARKTKOMMUNIKATION

Das Internet ist auf dem besten Weg, zum Massenmedium der Zukunft zu werden. Im Jahr 2001 hatte fast jeder zweite Deutsche Zugang zum Netz der Netze. In den USA surften in diesem Jahr bereits zwei von drei Erwachsenen im WWW. Diese rasante Entwicklung wirkte sich auch auf die Markenführung aus.

Was ändert sich am Wert der Marke? Wird sie die Siegerin im Dickicht der Informationen sein oder verliert sie durch die neue, grenzenlose Preistransparenz? Wie stehen klassische Medien, below the line und das Internet zueinander? Was unterscheidet Markenpolitik in den alten von der in den neuen Medien? Gibt es überhaupt Unterschiede? Oder sind Marken in der New und der Old Economy zwei Paar Schuh?

Fragen ohne Ende. Die GfK-Tagung 2001 versuchte, Konturen der zukünftig weltweit vernetzten Welt der Marken und Märkte zu zeichnen.

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, erste Adresse in der Marketing-Lehre und -Forschung in Deutschland, verband in seinem Referat wissenschaftliche Analytik mit engstem Praxisbezug.

Dr. Robert Büchelhofer, für Marketing zuständiger VW-Vorstand, betrachtete die gegenwärtige Situation aus der Sicht eines dynamischen Unternehmens der Old Economy.

Gesine Reimerdes, Marketing-Leiterin bei amazon Deutschland, vertrat die Perspektive eines Top-Players der New Economy.

Beth Rounds, bei der GfK-Tochter CRI in den USA für die Online-Forschung zuständig, zeigte auf, was in Sachen Marke und Marketing im Land der unbegrenzten Möglichkeiten im Internet geschieht.

Schließlich thematisierte Bernd M. Michael, in Deutschland der Experte für Werbung schlechthin, die Zukunft dieser Branche.

Wie immer wurden die Ergebnisse exklusiver GfK-Studien präsentiert. Sie wurden im Jahr 2001 in enger Kooperation mit dem Lehrstuhl von Professor Meffert konzipiert. Hervorragende Experten und hochaktuelle Ergebnisse lieferten Antworten auf viele Fragen als Hilfestellung in der täglichen Arbeit.