Login

Vortrag 4

Simone Cornelsen | Account Director | Fashion & Lifestyle | GfK SE

ONLINE, STATIONÄR ODER BEIDES ?
Chancen und Risiken für den Fashion-Handel

Das durch neue Technologien möglich gemachte grenzenlose Shopping brachte dem klassischen Einzelhandel seine bislang größte Krise. Doch das oftmals beschrieene Ende des stationären Handels ist trotz des rasanten eCommerce Wachstums nicht in Sicht; vielmehr ist dieser nach wie vor der wichtigste Kanal, wenn es um den Kauf von Mode geht. Der immer besser informiertere und anspruchsvollere Konsument fordert jedoch ein Umdenken: Der Shop muss als Kommunikationsort für Markenkultur und Erlebnis-Shopping fungieren. Soziale Erlebnisse, Humanisierung, Individualisierung, Eventisierung und Exklusivität sind dabei Schlagworte, die in  individuellen und auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmten Shop-Konzepten umgesetzt werden müssen. Nur wer sich diesen Botschaften annimmt und diese nachhaltig verfolgt, wird in Zukunft als Gewinner aus der Existenzkrise hervorgehen.