Login

NIM Insights Lunch: Conscious Consumption - mehr nutzen, weniger kaufen

Der NIM Insights Lunch "Conscious Consumption - mehr nutzen, weniger kaufen" fand am 24. Mai 2022 statt.

Unsere Konsumgesellschaft lebte jahrzehntelang nach dem Credo, dass konsumieren kaufen bedeutet und dass kaufen gut ist. Gut für Wirtschaftswachstum und Wohlstand. Diese Grundüberzeugung ist ins Wanken geraten.

Die Gasteditorin unserer neuesten Ausgabe der NIM Marketing Intelligence Review "Conscious Consumption" Daiane Scaraboto, Marketingprofessorin an der Melbourne University in Australien, präsentierte in diesem Insights Lunch die wichtigsten Erkenntnisse aus dem neuen Heft. Daiane legte im NIM Insights Lunch dar, dass es höchste Zeit ist, dass wir Menschen Konsum neu denken und zwar in dem Sinne, dass Konsumieren künftig NUTZEN bedeutet, NICHT KAUFEN. Denn Klimawandel und Ressourcenknappheit zeigen immer deutlicher, dass es so nicht weitergehen kann. Immer mehr Konsumenten fühlen sich bei Kaufentscheidungen in ihrer Verantwortung angesprochen, und der Druck auf Unternehmen, nachhaltiger zu agieren, steigt.

Wir freuen uns, dass wieder so viele Teilnehmer:innen dabei waren und sagen DANKE für die spannenden Einblicke und den regen Austausch zu diesem gesellschaftlich brisanten Thema.

 

HINWEIS: Interessierte, die noch kein Mitglied beim NIM sind, können zweimal kostenlos an einem NIM Insights Lunch teilnehmen und sich dann entscheiden, ob sie mitglied werden möchten. Bei Fragen zur Mitgliedschaft wenden Sie sich gerne per E-Mail an Frau Petra Gelsen.